Das Eureka Modul Schnittbedingungen ermöglicht Ihnen die Programme für CNC-Maschinen unter Berücksichtigung der Eigenschaften von Werkzeugen und der zu bearbeitenden Werkstücke zu optimieren. Insbesondere werden die Bewegungen im Programm analysiert, damit die Bearbeitungszeiten reduziert werden und die Werkzeuglebensdauer erhöht wird, um die Kräfte und Drehmomente zwischen den Werkzeugen und dem Rohteil, den Leistungsverbrauch, die Spandicke und die Menge des entfernten Materials zu berechnen.

Hohe Stundenkosten für Ihre CNC-Maschine beseitigen!

Schon geringe Verbesserungen der Bearbeitungszeit führen zu erheblichen wirtschaftlichen Vorteilen!

Implementierung eines höchst fortgeschrittenen mathematischen Modells zur Berechnung der realen Bearbeitungsbedingungen:

 

  • Genaue mathematische Berechnung der Abtragssimulation
  • Genaue Darstellung der Werkzeuge
  • Genaue Nachbildung aller Steuerungen

Genaue Berechnung von:

 

  • Volumenrate (cm³/min)
  • Kraftwirkung auf die Werkzeuge
  • Stromverbrauch der Spindel
  • Bearbeitungszeit reduzieren

  • Werkzeugosten reduzieren

  • Schwingungen reduzieren

  • Teilequalität verbessern

  • Konstanter Materialabtrag

Parameter “Di”

Dieser Parameter definiert den internen, nicht schneidenden Teil des Werkzeuges. Definiert durch den Abstand zwischen den beiden gegeünberliegenden Schneiden.

Anstellwinkel (°)

Der Winkel zwischen der Hauptvorderkante des Einsatzes und der Werkstückoberfläche. Die häufigsten Eingabewinkel sind 90°, 45°, 10°.

Spanwinkel (°)

Der Winkel zwischen der Steigung zur Oberfläche und der Haupteingriffsfläche der Schneide.

Stichprobengenauigkeit

Parameter, der die maximale Länge der Bewegung einstellt (Unterteilung von langen Bewegungen).

Werkzeugmodell-

genauigkeit

Erhöht die Fräsergenuaigkeit. Mehrere Kontrollen während der Bearbeitung.

Max. Rampenwinkel

Eureka überprüft, ob der Winkel zwischen der Arbeitsrichtung und der Arbeitsebene beim Materialabtrag den “Alpha”-Winkel überschreitet.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Rufen Sie uns an!

+49 (5247) 985 00 40